Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
1342 Einträge
marianne feller aus Berlin schrieb am 31. August 2020 um 12:33:
Euretwegen haben wir einen wunderschönen Ausflug nach Halle gemacht. Es war suuuper. Und das Sahnehäubchen war die Verlegung des Veranstaltungsorts in den Moritzburggraben.
großer kleiner Fan mit struppigem Haar aus In Gedanken bei euch! schrieb am 26. August 2020 um 23:41:
Ihr Zwei, leider kann ich euch morgen nicht sehen... ABER, bis zum 18.09. sind es nur noch 23 lange, triste, graue Tage bis endlich wieder die Sonne aufgeht ♡ Viel Spaß, lasst's krachen! In Liebe, ich 😊
Rüg aus Reichstädt schrieb am 14. Juli 2020 um 20:15:
Leute, es war wieder sensationell was ihr in Maxen geboten habt. Den Menschen war für paar Stunden der ganze C...scheiß mal völlig egal. Freu mich schon ganz sehr auf's nächste mal.
Anett aus Riesa schrieb am 13. Juli 2020 um 19:44:
Hallo ihr Zwei, wir waren, jungfräulicherweise, am Freitag zur Vorstellung in Gostewitz. War super. Nun habt ihr uns total angefixt. Vielen Dank. Anett
Susan schrieb am 23. März 2020 um 15:09:
Hallo Ihr Lieben, ich habe Euch zu Weihnachten geschenkt bekommen =D und durfte Euch am 28.02.2020 zum ersten mal erleben. Ich war völlig frei von Erwartungen, nicht ein digitales Medium hatte ich vorher in Anspruch genommen und kam mehr als jungfräulich zu dieser Veranstaltung. Jediglich mein Mann hatte Euch bei einer Weihnachtsfeier erlebt und meinte: "Susan die musst du sehen!!!" Ich danke Euch von ganzen Herzen für diese wundervollen Abend. Als Künstler sollte man sein Publikum besser entlassen als man es in Empfang genommen hat, das ist Euch bei meiner Person mehr als gelungen. Mich hat sehr überrascht wir verantwortungsvoll und ehrlich ihr mit krituschen Themen dieser Zeit umgeht. Das ihr mutig seit, Dinge laut auszusprechen, die Euch im ersten moment, sicher keinen Applaus bei eurem bunt gemischten Publikum einbringen. Das hat mich nachhaltig beeindruckt! Und ich entschuldige mich dafür, das ich nicht den Mut hatte beim Thema Fleischkonsum und Textilverarbeitung laut klatschend auf zu springen, ich werde es beim nächsten Besuch eurer Veranstaltungen nach holen. Auch wenn ihr dafür nicht immer gleich ein feedback bekommt so legt ihr doch einen Samen in die Gedanken und Herzen der Menschen die zu Euch kommen. Als Entertainer habt ihr eine besondere Aufgabe und Verantwortung, gegenüber den Menschen denen ihr begegnet. Zum Schluß noch etwas praktisches. Ihr müsst unbedingt Eure Spendendose vergrößern, denn wenn der Samen aufgeht den ihr in die Herzen pflanzt dann wird es wohl einen Koffer brauchen. Bleibt mutig, bleibt authentisch und vor allem nicht nur in dieser zeit ... stay healthy! hugs and rock'n'roll Susan
margitta brenner aus zwickau schrieb am 21. März 2020 um 18:44:
Ihr seid zum brüllen - sowas von toll. Unbedingt weitermachen! Und wenns jetzt eine "Durststrecke" gibt, gehts auch weiter; bloss bissel anders. Dann geht mal bei Mutti vorbei und esst euch schön satt. Oder guckt mal in meine website, da gibts was Buntes auf die Augen (gerade so zu Oktern!). Sehrste Grüße und Danke für die liebevoll geschriebenen abgesagten Termine.
Karsten aus Aichach schrieb am 6. März 2020 um 12:52:
ZmF @ Gilching (bei München) am 5. März 2020 Lieber Cordula, lieber Ines, "die schönsten Momente" mit euch sind natürlich dufte, nu. Danke für einen tollen Abend – wir lieben euch!
Eva aus Bautzen schrieb am 29. Februar 2020 um 18:24:
Lieber Ines, Lieber Cordula, nachdem ich so viele Videos von euch im Internet gesehen habe, habe ich mich sehr gefreut euch endlich mal live zu sehen! Eure Vorstellung gestern in Gröditz war der Hammer! Das wird definitiv nicht die einzige Vorstellung von euch bleiben die ich besuche. 🙂 Danke für den großartigen Abend! Ihr seid beide klasse!!!
Alexander Stolze aus Gröditz schrieb am 29. Februar 2020 um 7:13:
Hallöchen ihr drei 🤟🏻 Rico, Cordula und der Ines. Danke für den tollen gestrigen Abend in Gröditz....ihr wart Weltklasse 👍 Wir sehen uns auf jeden Fall zum nächsten mal wieder in Gröditz. Let's Rock 🎸🥁🤟🏻🎎
Elke Plikat aus Wangen im Allgäu schrieb am 2. Februar 2020 um 12:50:
Lieber Ines, lieber Cordula! Ihr habt uns gestern umgehauen in unserem geliebten Hoftheater in Baienfurt. Wir mussten so lachen , dass wir heute unter Kopfhautmuskelkater leiden (unser Lieblingsmuskelkater). Ich habe mich sofort bedingungslos in euch verknallt , mein Gatte wird das "Kreuzungs-T-Shirt" mit Freuden tragen - auch wenn er immer wieder nachfragt, wie das jetzt nochmal geht 😉 - und ihr habt auf jeden Fall eure Fangemeinde um mindestens 2 Allgäuer erweitert! Freuen uns schon auf nächstes Mal - Elke und Jürgen
Martin Schneck aus Ammerbuch schrieb am 26. Januar 2020 um 21:40:
...das war nun nicht ganz so schlecht 😂😂😂... gestern Abend im Renitenztheater Stuttgart. Wir sind Wiederholungstäter, aber das gestern war der Hammer
Maria schrieb am 19. Dezember 2019 um 21:27:
Schön war' s mit euch in der Scheune 🙂 Danke auch für das schöne Weihnachtslied - oder Gedicht : Kleiner Zweig, kleiner Zweig, kleiner Zweig, kleiner Zweig....Wir üben es schon fleißig mit unseren Kindern, am Dienstag haben wir es hoffentlich drauf! Gehabt euch wohl, bis zum Wiedersehen in der Parksäle. Maria und die anderen Reichstädter Nasen.
Cindy aus Riesa schrieb am 15. Dezember 2019 um 22:58:
Cordula Zwischenfisch, ich habe mich im Stern in Riesa in dich verliebt... Danke für diesen köstlichen Abend, Glück auf!
großer kleiner Fan mit struppigem Haar aus Dresden Scheune schrieb am 15. Dezember 2019 um 10:57:
Ihr Lieben, ihr bereichert diese Welt. Bleibt bitte so. Ihr bringt Sonne ins Gemüt, es war wieder so witzig euch zu sehen. Ein mit so viel Mühe und Detail bedachtes Programm. Toll! Danke dafür! Wir kommen wieder! Und ich verliebe mich immer mehr in euch 🙂 Habt eine schöne Zeit und passt auf euch auf!
Julia aus Dresden schrieb am 13. Dezember 2019 um 12:32:
Lieber Cordula und lieber Ines, ich fand euren Auftritt gestern ganz groß! Ihr habt meine Eltern bzgl. Stopfgänsen skeptisch gemacht. Das ist ein großer Beitrag! Vielen Dank. Ich bin total verknallt in euch BEIDE. Danke!
Stephan Sarek aus Berlin schrieb am 6. Dezember 2019 um 22:53:
Ich schau mir ja nur wenige Sketches im Fernsehen mehrmals an, doch euren Beitrag für "Die Anstalt" vom 5ten November 2019 kann ich gar nicht oft genug sehen. Sehr pointiert!!!
Freundin-Tag aus Alte Brauerei Annaberg Buchholz schrieb am 3. Dezember 2019 um 20:16:
Ein perfekter Freundin-Tag mit euch am Nachmittag in Annaberg. Wir haben so viel gelacht, dass uns sämtliche Gesichtsmuskeln weh taten. Ihr seid immer wieder erfrischend und für eine Überraschung gut. Danke das es euch gibt, aber das Hotel zur Post haben wir vergebens gesucht. Naja, immerhin haben wir deine Telefonnummer, lieber Ines 🙂 Macht weiter so und bis bald. Die drei Freundinnen, die unbedingt mal Urlaub in Frankreich machen sollten, weil das Baguette so viel besser schmeckt.
*Name von der Redaktion geändert schrieb am 1. Dezember 2019 um 22:08:
Liebe Cordula Zwischenfisch, ich habe mich heute Abend (erneut) in Ines Fleiwa verliebt.
Andrea aus Weimar schrieb am 29. November 2019 um 22:10:
Drei Stunden Lachmuskeltraining der feinsten Sorte gestern im "mon ami" in Weimar! Ich kannte euch bisher nur aus dem Internet und war verhalten optimistisch, ob bei eurer Live-Session wohl auch ein paar neue Gags dabei sein würden. Und nun habe ich Muskelkater vom Lachen! Danke, ihr Pappnasen, es war ein wundervoller Abend! 😀
Der Dresdner Bart mit Brille schrieb am 26. November 2019 um 20:55:
Dortmund am 22.11., Kieferschmerz vor Lachen. Keine Ahnung, warum der Saal nicht "gerammelde voll" war. Kam vor vielen Monden via Comedy zu euch, landete im Kabarett. Feixte über Peter, der plötzlich durchs Gartentor schritt, und bekam Tim Fischer gelehrt. Danke für beides! Bis zum nächsten Mal, irgendwo hier im Pott. Gern mit einem Bier nach dem Auftritt.