Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
1305 Einträge
Sandra Haring schrieb am 7. Februar 2017 um 10:31:
Hallo ihr beiden , mein Mann und ich durften gestern in Leipzig euer saukomisches Programm live erleben . Ihr seid der OBERKNALLER , seit langem haben wir nicht mehr so herzlich gelacht . Macht weiter so und kommt recht bald wieder in unsere Nähe , vielleicht ja mal nach Delitzsch . LG
Thomas & Manu schrieb am 3. Februar 2017 um 12:06:
Lieber Ines & lieber Cordula, Torgau war der Hammer. Ein total verdrehtes, wie immer tolles ZMF Programm. Wir kommen gerne immer wieder. VG von der FastElbe
Andrea Berbig schrieb am 28. Januar 2017 um 0:45:
Hallo,ihr Lieben.Wir hoffen euch geht es wieder gut!!! Wir waren letztens sehr spontan, als wir im Radio hörten,dass ihr in Plauen seid. Hatten auch schnell noch ein Zimmerchen gebucht,aber es fiel leider aus.Wir starten einen neuen Versuch im Herbst,wissen aber noch nicht,ob und wie wir es bis dahin ohne euch aushalten sollen. Wir brauchen dann unbedingt Karten,aber wird schon werden.Liebe Grüsse von Olaf und Andrea aus Hildburghausen(Freunde von Jens und Kati Spindler aus Riesa)Bis bald
Annett schrieb am 22. Januar 2017 um 18:57:
Es war so cool, ich habe gewiert wie ein zartes Pferd ;o) Da müssen wir doch mal schauen, dass ihr bald wieder nach Halle kommt. Schließlich muss die Peißnitzverwerfung auch mal überprüft werden .o))))
Jürgen schrieb am 26. Oktober 2016 um 11:03:
Lieber Cordula und lieber Ines, hier sind schon wieder alle ganz verliebt in Euch, weil Ihr am Freitag wieder bei uns seid und unseren traurigen Alltag so unvergleichlich aufhübscht. Kommt gut an und habt Spaß bei uns Euer Jürgen
Koby schrieb am 26. Oktober 2016 um 7:28:
Hey Leute, wiedermal habt ihr mir einen duften Abend verschafft 🙂 Von der Decke des "versifften Studentenkellers" in Cotte tropft bestimmt immer noch der Eiter von Ricos Pickel 😀 Lasst bis zu eurem näXten Auftritt in der Lausitz nicht all zu viel Zeit verstreichen - ich werde da sein. Beste Grüße, euer Lausitz-Groupie Koby. ...und vom HauMei 😉 *Beide Daumen für den Grimme-Preis gedrückt.*
Kleene76 schrieb am 26. Oktober 2016 um 4:33:
Moin Zusammen, ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mal hoch in den Norden nach Flensburg kommt. Traut euch doch mal. Liebe Grüße Kleene76
June schrieb am 25. Oktober 2016 um 22:04:
Lieber Cordula Zwischenfisch, lieber Ines Fleiwa, ich habe mich nicht erst bei der gestrigen Aufführung in Wittenberg in Euch verliebt <3 Live seid Ihr noch sympathischer als im Fernsehen oder auf YouTube. Und Ihr habt so lange gespielt, der Wahnsinn! Flaschenwegbringen ist definitiv weniger abendfüllend und bei weitem nicht so spaßig wie Eurem Geplänkel zuschauen zu dürfen. Die Vorstellung war ja ausverkauft und es wurde betont, Ihr kämet bald wieder? Würde mich wahnsinnig freuen!
Joachim Aufmwasser schrieb am 18. Oktober 2016 um 5:22:
Macht zärtlich! Macht freundlich! Macht glücklich! Gestern war mein 10jähriges ZmF-Jubiläum. Ein Grund zum Feiern und vor Freude eiern. Danke für den kurzen, kurzweiligen Abend im Heiligen Köln an die liebe Cordula, die liebe Ines und den allerliebsten Rico. Grüsse auch an Christoph und Stefan für das Öffnen ihrer Herz-Chakren und die Bewusstmachung für die Schönheit unserer Welt. Halleluja auf dem Weg in den Süden, bleibt gesund und seid weiterhin zärtlich, freundlich und glücklich!
Kristina schrieb am 17. Oktober 2016 um 18:28:
Liebe Ines, liebe Cordula, gestern war eigentlich so ein richtiger Scheiß-Tag, aber dann war ich bei euch in der Comedia und habe mich köstlich amüsiert. Dafür wollte ich mich einfach nur mal kurz bedanken. Viele Grüße Kristina PS: Ich habe mich natürlich auch sofort in euch verliebt.
Georg schrieb am 16. Oktober 2016 um 13:42:
Ihr Lieben, Ihr seid wie die grantige Oma besuchen und dabei die junge Cousine vorfinden. Immer wieder überraschend, immer wieder gut. Lasst Euch von der Tschi-Energie durchströmen,
Alex schrieb am 15. Oktober 2016 um 10:13:
Was tun bei einer Rechtshirninsuffizienz?
Karsten Lentge schrieb am 18. August 2016 um 22:06:
Liebe Ines, lieber Rico, herzlichen Dank für den schönen und vor allem lustigen Abend in Augsburg. Wir wünschen euch weiterhin alles, alles Gute! Uituiu aus Aichach, Gabi & Karsten
sisisnowflake schrieb am 18. August 2016 um 18:28:
Sau geil, einfach nur geil. Das könnte ich mir jedes Wochenende reinziehnen. Euer Humor ist BOMBEEEEE!
Björn schrieb am 17. August 2016 um 21:23:
Danke für das Lachen das ihr mir gestern geschenkt habt. Und das große T Shirt das mir meine Frau gekauft hat. Wartet schon auf manch meiner Kollegen. Echt eine geniale Show in Ebersberg - und eine Wohltat für Herz Hirn und was sonst noch so. Gute Tour und vielleicht mal auf ein Bier
Henk schrieb am 16. August 2016 um 21:08:
Glück Auf,war wieder mal ein klasse Abend im "Nebenraum vom Krankenhaus" (TPZ Stollberg). Schade das es der letzte gewesen sein wird in unseren heiligen Hallen! Man sieht sich...
Manuel Holz schrieb am 16. August 2016 um 21:02:
Hi ich habe euch live gesehen in Kyritz Dementiert und Wusterhausen habe euch geholfen beim Aufbau und ich bin der der Cola trinkt und kann abends nicht schlafen würde gerne ein T shirt bei euch bestellen aber in schwarz bitte um kurze Rückmeldung von Euch
Susi schrieb am 10. August 2016 um 9:40:
Tapfer! Tapfer habt ihr Eure Show am Schloss Gumtow durchgelotst. Es war sehr lustig, aber auch ein bisschen Pulverfassstimmung. Hu! Respekt und bitte weiter so! Gott, man muss so gebildet und schlau und Ossi und 70er oder 80er Jahrgang sein um alles zu verstehen, was der Cordula so von sich gibt. Sehr sehr lustig! 😎
Birgit schrieb am 22. Juli 2016 um 11:18:
Hallöchen und vielen lieben Dank für einen kurzweiligen, humorvollen Abend. Wir haben uns köstlich amüsiert. Ihr habt die Prignitz mit Charme, Witz und Schlagfertigkeit "aufgemischt" und euch supergut auf die Örtlichkeit vorbereitet. Wir wünschen euch für den morgigen Abend in Wusterhausen und für eure weitere Karriere alles Gute. Herzliche Grüße von den Knieperkohlliebhabern
Gudrun Rautenberg schrieb am 20. Juni 2016 um 16:49:
Hallo Ihr Zwei, danke für einen wirklich guten Abend in Kyritz an der Knatter. Für mich als Sächsin - mein erstes Leben verbrachte ich in Leipzig - ein Stückchen Heimat, mal wieder wie zuhause. Botschaften mit Humor - wunderbar. Danke.