Liebesbrief im November

Stuttgart, Wädenswil (CH), Dornbirn (AUT), Rattenberg, Löbau, Hamburg, Berlin, MDR
Liebe Freundinnen und Freunde der bekannten Band Zärtlichkeiten mit Freunden,

so langsam wird´s frisch an der Rübe und die Muttis legen ihren direkten Nachfahren schon Bommelmützen und lange Unterhosen bereit. Da ist er, der November. Und es wird noch krasser, denn: „Hängt das Laub bis November hinein, wird der Winter lange sein.“ So will es eine alte Bauernregel aus Ines´ Abreißkalender wissen. In unserem Abreis´kalender wiederum stehen folgen Termine, zu denen wir pünktlich aufbrechen wollen:

. . . . . . . . . . . . . .

07. November, STUTTGART, Rosenau – „Die schönsten Momente“

Beginn: 20:00

-> www.rosenau-stuttgart.reservix.de

Stuttgart, Stadt des Protestes, Du Leipzig des Südens. Du schwäbisches Gefilde mit Bahnhof im Keller. Du Hort der Bähmullen und Grasdackel – wir kommen.

. . . . . . . . . . . . .

07. November, MDR FERNSEHEN – Zärtlichkeiten im Bus mit Sarah Lesch

Beginn: 23:35

-> www.facebook.com/zaertlichkeitenimbus/

Wer in der Nacht nicht schlafen kann, weil er Kaffee nicht verträgt oder eine Reizblase hat oder einfach so interessiert ist, kann ja im MDR unsere neue Folge „Zärtlichkeiten im Bus“ gucken. Wir haben Sarah Lesch zu Gast. Die fetzt. Am nächsten Tag ist alles in der Mediathek zu sehen.

. . . . . . . . . . . . . .

08. – 10. November, WÄDENSWIL (CH), Theater Ticino – „Rico Rohs & Das Ines Fleiwa Quartett“

Beginn: 20:00

-> www.theater-ticino.ch

Wir haben gelesen, dass sich einige Bewohnerinnen und Bewohner von Wädenswil von so genannten Ostanflügen belästigt fühlen. Aus diesem Grund hatten wir Bedenken, ob man zwei Sachsen dort vielleicht unflätig behandeln könnte. Aber das Problem der Ostanflugbelästigung liegt am Instrumentenlandesystem für die Piste 28 des nahen Flughafen Zürich. Und damit haben wir nichts zu tun. Wir schwören. Wädi, Du Smaragd am Zürichsee, Du Städtchen mit der Halbinsel Au, die so schön ist, dass es wehtut – wir kommen. Dreimal.

. . . . . . . . . . . . .

14. November, DORNBIRN (AT), Wirtschaft Dornbirn, Comedy & Dinner

Beginn: 19:00

-> www.wirtschaft-dornbirn.at

Dorebiere, so wirst Du von den Vorarlbergern genannt. Du Stadt mit der höchsten Kriminalitäts- aber auch Aufklärungsrate am Fuße der Sünser Spitze – wir kommen und teilen uns den Abend mit noch zwei anderen Kollegen und dem guten bis sehr guten Gastgeber Niko Formanek. Wer sonst noch auftreten wird, darf nicht verraten werden. Wir sind eigentlich auch im Geheimen dort, aber Euch können wir´s ja sagen. Schon wegen der Aufklärungsrate.

. . . . . . . . . . . . .

14. November, MDR FERNSEHEN – Zärtlichkeiten im Bus mit Alvaro Soler

Beginn: 23:35

-> www.facebook.com/zaertlichkeitenimbus/

Auch an diesem Mittwoch gibt es im Fernseher wieder ein mitteldeutsches Analeptikum zu sehen. In dieser Folge von Zärtlichkeiten im Bus haben wir Alvaro Soler zu Gast. Knaller!

. . . . . . . . . . . . .

15. November, RATTENBERG, Comedy & Dinner

Beginn: 19:00

-> www.kultur-am-berg.com

Rattenberg hat nicht nur einen einladenden Ortsnamen, sondern auch eine dialektologisch interessante Besonderheit. Die örtliche Mundart ähnelt dem Wienerischen, obwohl Rattenberg mitten in Niederbayern liegt. Vielleicht hat deshalb der österreichische Moderator Niko Formanek diesen Ort als Austragungsstätte seiner Show ausgewählt. Wir nehmen erfolgreich teil. Unser Dialekt hat die Besonderheit, dass er der Riesaer Mundart ähnelt.

. . . . . . . . . . . . .

17. November, LÖBAU, Radio PSR Comedy Festival mit Lisa Feller, Johnny Armstrong, Der Dennis aus Hürth und Steffen Lukas

Beginn: 19:00

-> www.radiopsr.de/comedyfestival

Löbau, Du sorbisches Kleinod, das sich sanft ins Dekolleté des Schafbergs schmiegt. Du Perle an der Seltenein. Du Stadt, in deren ausgestorbenem sorbischen Dialekt die übliche Dativendung -ej der belebten Maskulina im Singular häufig als -owi realisiert wurde – wir kommen.

. . . . . . . . . . . . . .

21. November, MDR FERNSEHEN – Zärtlichkeiten im Bus mit Erdmöbel

Beginn: 23:35

-> www.facebook.com/zaertlichkeitenimbus/

Im Fernseher kommen immer aufregende Sachen. Und manchmal auch was zum Runterkommen. Und manchmal beides. Heute zum Beispiel. Wir haben ERDMÖBEL eingeladen. Unsere Lieblingsband. Und Christine Prayon. Unsere Lieblingschristineprayon. Wird fetzig.

. . . . . . . . . . . . . .

23. und 24. November, HAMBURG, Schmidtchen – „Mitten ins Herts“

Beginn: 20:00

-> www.tivoli.de

Hamburg, Du große kordiale Elbwasserschwester, Du joviale Hummel mit dem süßen Mors, Du schönste aller Dieselverbotszonen – wir kommen. Zweimal.

. . . . . . . . . . . . . .

28. November, MDR FERNSEHEN – Zärtlichkeiten im Bus mit Hartmut Engler

Beginn: 23:35

-> www.facebook.com/zaertlichkeitenimbus/

Ja, der von PUR.

. . . . . . . . . . . . . .

29. und 30. November, BERLIN, BKA-Theater – „Weihnachtsfeier“

Beginn: 20:00

-> www.bka-theater.de

Wir läuten ihn ein, den süßen Advent. Mit wem sonst, als Dir, Berlin, Du Tombola der Kulturen, Du Brutkasten freundlicher Busfahrer, Du vernarbte Agglomeration, Du Kirsche in der Kinderbowle der neuen Bundesländer – wir kommen. Zweimal.

. . . . . . . . . . . . . .

Und hier noch der Weltverbesserungsvorschlag für diesen Monat: Jemen.

-> www.hoffnungszeichen.de

-> www.friedenskooperative.de

-> www.aerzte-ohne-grenzen.de

. . . . . . . . . . . . . .

Und das war er schon, der November. Hier noch flottikarotti der muttigewünschte Ausblick auf den Dezember. Wir verkosten Stollen in folgenden Metropolen und Metrofilialen: GERA, ANNABERG, TAUBERBISCHOFSHEIM und DRESDEN.

Herzlich und warm eingemummelt winkt

Euer Cordula Zwischenfisch, im Namen der gesamten Band

PS: Wer keinen Liebesbrief mehr erhalten möchte, antwortet auf diesen hier: „Wir haben uns auseinandergelebt. Ich denke, uns tut etwas Abstand ganz gut.“ oder klickt hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.