Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
1392 Einträge
Möckel schrieb am 10. September 2007 um 10:58
The pink EY
Heike Hildebrand schrieb am 8. September 2007 um 22:32
Haben uns auf dem Zeltspektakel köstlich amüsiert und oft an unsere Leipziger Freunde denken müssen, die genau die gleichen trockenen Klopper raushauen können. War ein schöner Abend !
nils heinrich schrieb am 8. September 2007 um 14:39
Na, da habt ihr zwei ja wahrscheinlich einen richtig schönen Abend im BKA gehabt, was? Wir, die Brauseboys, hatten leicht über 20 Zuschauer im Kookaburra. Yes! Viele Grüße nils
Das GlasBlasSing Quintett schrieb am 8. September 2007 um 14:33
Liebe Lieblingskollegen, wir wünschen eine dufte Auftrittstrilogie in Knorke-City dieses Wochenende. Wie es so ist im Kukturschaffenden-Milljöh: Da kommt ihr mal in unseren Heimatkanton, und wir schufften oben an der Küste... Im Oktober/November nehmt ihr euch aber bitte nach den Shows im Mehringhoftheater nichts weiter vor, denn da gehen wir zusammen noch so richtig schön schwofen. Es grüßt Das GlasBlasSing Quintett
Thomas schrieb am 8. September 2007 um 12:57
Habe lange nicht mehr so ausgelassen gelacht. Ihr wart einfach super. Und live ist eben live!
René schrieb am 6. September 2007 um 18:20
Jungs ihr wart Klasse! Hab Euch in Lüneburg gesehen und als alter Sachse war das natürlich eine Selbstverständlichkeit für mich.
Antje schrieb am 5. September 2007 um 12:47
Hallo ihr zwei! Erstmal zum Trost, weil alle in den Cordula verknallt sind, ich war mal in den Ines verknallt, lang lang ists her...
Susann schrieb am 3. September 2007 um 14:41
...das war schön, euch zu sehen in Rostock. hatt ja schon viel gehört, jetzt sah ich mehr und hab mich gefreut. Nur, darf ich auf dieser Seite auch was schreiben, was nicht nur nach Liebe und Jubelei klingt,oder wird man dann direkt verfolgt? Ja.Nein. Gut! Ich mochte den Rico gern, aber das war mir zu lang. Zuviel vom Ganzen. So.Schön. ..Aber toll, seid ihr schon.
Jule schrieb am 30. August 2007 um 18:59
Lieber Cordula Zwischenfisch ich habe Dich gestern Abend live erleben können und habe mich schwer in Dich verliebt liebe Grüße auch an den Ines 🙂 die Show gestern war echt spitze!!!! macht weiter so liebe grüße von der Fischköppin von der Ostsee
Julia schrieb am 30. August 2007 um 14:11
Hey Mädls, daunkschen fia die schene zeit ba uns in da steiamoak. i houff, ia kemmts wieda amol owa. owa wuhl!! i siag eich eh im nouwemba in Graz. juhuu, do gfrei i mi schu schen vüll. und mädls: bringts ma die zwa buam - den steffl und den stoffl a mit! ma, de zwa sand echt zwa liabe! i schick eich a dickes, steirisches bussal. bis bold! eia Julia
Rico schrieb am 30. August 2007 um 11:51
Ihr fetzt, macht weiter so !!
Frauke schrieb am 29. August 2007 um 21:17
Ines und Cordula, ich bin in Liebe entbrannt! Schon seit dem Gewinn des Prix Pantheon, wo ich live dabei war und Euch - natürlich - meine Stimme gegeben habe. Und nun wieder zufällig bei einem Besuch eines Freundes in Aschaffenburg letzten Sonntag. Ich war übrigens die, die Euch auf der Straße beim nach-dem-Weg-fragen zugejubelt hat 🙂 Bin dann EXTRA WEGEN EUCH geblieben und nachts noch nach Bonn zurück gefahren....worden. Auf hoffentlich bald mal wieder im Pantheon! Bleibt, wie ihr seid! Frauke
Lennart schrieb am 29. August 2007 um 19:29
Liebe Cordula Zwischenfisch, ich habe mich in sie verliebt. Gruß aus nirgendwo
Jan schrieb am 28. August 2007 um 20:02
Tach! Ich muss ehrlich sagen - euer Gästebuch ist ja fast langweilig - nur ein einziger Stänkerer! Pfft! Eigentlich wollte ich mal ein paar ordentliche Kritikpunkte oder Verbesserungsvorschläge bringen, um ein wenig Objektivität zu simulieren. Doch es ist mir echt nüschte eingefallen. Also reihe ich mich ein in die jubilierende Menge der Laudatoren und begrüße euch mit einem dreifachen "Sport frei!". Auf dass euer Mundwinkelverbreiterungsprogramm weiterhin Anklang finde und überhaupt und so. Weiter so! Ich bin Ein Publikum
Ariane schrieb am 27. August 2007 um 15:35
Liebe Cordula Zwischenfisch, ich habe dich im Stuttgarter Renitenztheater gesehen - nicht live, sondern gestern Abend im rbb-Fernsehen- und mich in dich verliebt! Deshalb schreibe ich dir. Hast ja auch ausdrücklich darum gebeten. Willst du mich heiraten? Am besten passt es mir im Oktober oder im März. Liebe Grüße von Deiner Ariane 🙂
Erik Lehmann schrieb am 27. August 2007 um 9:41
Ich muss ja verrückt sein! Nach meinem 3-wöchigen Urlaub auf Sardinien Italien (verdient!), habe ich mir Euren SWR-Mitschnitt angeschaut und war wieder mal begeistert. So sehr, dass ich mir gestern Abend die Wiederholung auf dem RBB nochmal angeschaut habe. Wie macht Ihr das nur, dass man von dem Schmarrn nie genug bekommt? Und dann habe ich noch entdeckt, dass Ihr im November in der "Anstalt" bei Georg seid. Wie gemein, und ich??? Ich freue mich sehr für Euch. Don't mess with Riesa!...würde ich da mal sagen. Beste Grüße vom Erik, der Eure Karriere aufmerksam verfolgt.
Volker & Juliane schrieb am 27. August 2007 um 9:13
Das beste Ost-Komiker-Duo seit Herricht & Preil und "Muddilein"!!! Hoffen noch Karten für Dortmund-Ost zu bekommen. Ansonsten kommen wir auch och ma in' Gardn, denn dafür reicht's ja. Wann gibt's die erste CD?????
Christine schrieb am 26. August 2007 um 22:57
...Ihr seid ja echt zwee rischt´sche Plaudertaschen! Hallo Ihr Lieben, Komme gerade vom Chiemsee-Kurztripp zurück und was sehe ich beim Zappen im NDR-Fernsehen? ...die bekannte Band Zärtlichkeiten mit Freunden-...sogar mit meinem Schwarm RICO!!! Da hab ich mich aber übelst gefreut 🙂 Viele Grüße und bis bald in Fulda, Christine
Suizido schrieb am 26. August 2007 um 22:26
Hallo ihr! Kommt doch mal nach Hamburg! Gut, das Wetter ist hier meistens mies, aber kommt trotzdem. Gruß, Suizido
Kiwi schrieb am 9. August 2007 um 22:06
Lieber Cordula Zwischenfisch, ich habe mich im Renitenz Theather in Dich verliebt. Grüße aus Down Under